Hallo! Wie können wir helfen? Hier finden Sie die digitalen Angebote als auch Informationsseiten zu Leistungen von Gemeinsam-Online suchen und finden.

Mit der neuen Ortsauswahl können Sie außerdem nach digitalen wie auch nicht digitalen Angeboten für einen Ort Ihrer Wahl suchen.
Ihr Servicekonto
Für manche Dienste benötigen Sie ein Servicekonto, um Anträge online zu stellen und Rückmeldungen zu erhalten.

Hier entsteht das neue digitale Angebot von Gemeinsam-Online

Unser digitales Dienstleistungsangebot wird fortlaufend erweitert und das Serviceportal erneuert.

Digitale Dienste im Gemeinsam-Online Serviceportal:

Erlaubnis Veranstaltung von Glücksspiel (Internet)
Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis zur Veranstaltung von Glücksspiel (Online-Poker, virtuelle Automatenspiele)
Unterhaltsvorschuss
Unterhaltsvorschuss ist eine besondere Hilfe für Kinder von Alleinerziehenden. Bekommen Sie keinen oder unregelmäßig Unterhalt für Ihr Kind? Dann können Sie hier einen Unterhaltsvorschuss beantragen.
Unterhaltsvorschuss - Jährliche Überprüfung
Viele Kinder Alleinerziehender erhalten Unterhaltsvorschuss. Die Unterhaltsvorschuss-Stelle muss jährlich prüfen, ob dem Kind der Unterhaltsvorschuss noch zusteht. Hier können Bürgerinnen und Bürger die notwendigen Angaben machen.
Wohngeld beantragen (NRW)
Bürgerinnen und Bürger sämtlicher NRW-Kommunen, die einen Zuschuss zur Miete benötigen, können ab sofort einen digitalen Wohngeld-Antrag stellen.
Wohnraum-Identitätsnummer - Kurzzeitvermietung
Anzeige der Kurzzeitvermietung und Vergabe einer Wohnraum-Identitätsnummer: Wer in Gemeinden mit einer Zweckentfremdungssatzung Wohnraum zur Kurzzeitvermietung überlassen möchte, muss dies anzeigen und den beabsichtigten Vertriebsweg angeben. Über den Online-Dienst kann eine amtliche Wohnraum-Identitätsnummer beantragt werden, die automatisiert vergeben wird. Diese Nummer ist bei Angeboten oder Werbung für die Kurzzeitvermietung für die Öffentlichkeit gut sichtbar anzugeben.

Digitale Angebote

Fragen und Antworten zum Serviceportal:

Die Nutzung eines Servicekontos ist freiwillig und kostenlos. Viele digitale Dienste können Sie auch ohne Registrierung nutzen. Ein Servicekonto bietet jedoch höheren Komfort: Antragsdaten wie Vor- und Nachname werden für Sie vorbefüllt und Sie erhalten Rückmeldungen in Ihr Servicekonto-Postfach.

Für Dienste ist ein Servicekonto erforderlich, weil die Verwaltung Ihre Identität wissen muss oder Rückmeldungen auf digitale Anfragen ausschließlich digital erfolgen können (an ein Servicekonto-Postfach).

Sie erhalten ein Servicekonto nach erfolgreicher Registrierung.
Über Ihr Servicekonto können Sie sicher mit der Verwaltung kommunizieren: Sie können Online-Anträge einreichen und Rückmeldungen sicher digital erhalten. Diese Antworten auf Ihre Anfragen finden Sie in Ihrem Postfach unter "Mein Bereich" in Ihrem Servicekonto.